Unser neuestes Projekt beschäftigt sich mit der Entwicklung und Fertigung eines Photovoltaik Speichers - umgangssprachlich auch Solar Akku bezeichnet - auf Basis von hochkapazitiven LiFePO4 Zellen.

Ziel dabei ist, einen photovoltaik-Speicher mit ausreichend Reserven, langer Lebensdauer und vor allem zu erschwinglichem Preis zu Entwickeln. Nachstehend unsere ersten beiden Konfigurationen die natürlich skalierbar sind, vorerst exklusive Laderegler.

  Projektname

 PVS-5.0 

 PVS-10.0

 Nennkapazität [kWh]

 5,1

 10,2

 Technologie

 LiFeYPO4

 LiFeYPO4

 Entladetiefe [%]

 80

 80

 Nennspannung [V]

 12,8

 25,6

 Verschaltung

 4S1P

 8S1P

 Cell-Balancing

 JA

 JA

 Nutzbare Speicherkapazität [kWh]

 4,1

 8,2

 Anzahl Vollzyklen [1]

 3500

 3500

 Empf. Ladestrom [A]

 200

 200

 Empf. Entladestrom [A]

 200

 200

 Leistung Dauer/kurzfristig [kW]

 Kalendarische Lebensdauer [Jahre]

 >15

 >15

 Einhausung

 Schaltschrank

 Schaltschrank

 Preisindikation

 € 4.500

 € 7.500

 Für einen geringeren Kapazitätsbedarf eignet sich der kompakte 850Wh LiFeYPO4 Akkumulator; z.B. für Wohnmobile.

Bei diesem Speicher verwenden wir qualitativ hochwertige Zellen des Herstellers Winston, welcher gegenwärtig und unseres Wissens nach, der einzige Hersteller weltweit ist, der Zellen mit sehr hohen Kapazitäten serientauglich überhaupt herstellen kann und zudem diese Zellen bei tiefen Temeraturen problemlos geladen werden können. An den Zellen werden Balancer verbaut und zusammen mit einem 30A Laderegler in einem kompakten Metallschaltschrank verbaut.